Veitstanz - live: Narrengold

 

 

 

 

 

Die Fakten

~ Datum: 8. Dezember 2018, 20:00

~ Ort: Weberknecht Wien - Lerchenfelder Gürtel 47-49, 1160 Wien

~ Wegzoll für Gewandete: €8,- sonst €13,-

 

Floor I: Spelunke

Händler
 

Floor II: Taverne

DJs
~ Flammensänger
~ Flutterbye

 

Floor III: Mittelalterdisco

Live-Konzert
~ Narrengold

DJs
- Metmann
- Mortis
- Vagabund

 

Mittelalterdisco Sounds like:
neu-mittelalterliche und irische Musik uvm.
In Extremo, Subway To Sally, Schandmaul, Corvus Corax, Faun, ASP, Helium Vola, Cultus Ferox, Letzte Instanz, Tanzwut, Saltatio Mortis, QNTAL, Omnia, Die Streuner, Feuerschwanz, Dudelzwerge, Fiddler's Green, Flogging Molly, The Dubliners, Equilibrium, Finntroll, Alestorm, Eluveitie, Korpiklaani, u.a.

 

 

Programmdetails

 

Location: Der Weberknecht

Wir haben diese Location gewählt, da sie zum einen eine direkte U-Bahn-Anbindung aufweist und das Kellergewölbe wie für eine Mittelalterparty gemacht worden ist.Weiters gibt es zwei weitere Räumlichkeiten im Erdgeschoss, die einen ansprechenden Eindruck hinterlassen.
Leider ist uns nicht über die Geschichte der Location bzw. das Alter des Kellergewölbes bekannt.

 

Floor 1: Die Spelunke

Bereits in früheren Veranstaltungen war es uns immer ein Anliegen, dass es einen Platz auf der Veranstaltung gibt, wo die VeitstänzerInnen sich in Ruhe bei einem Glas Met oder einem Bier ungestört austauschen können. Dank der Location gibt es hierfür einen eigenen Raum: Die Spelunke.

 

Floor 2: Die Taverne

Ein kleiner, jedoch sehr feine Floor für ausgewählte Klänge von DJane Flutterby und DJ Flammensänger, wo man musikalisch voll auf seine Kosten kommt.

 

Floor 3: Die Mittelalterdisco

Das untere Kellergewölbe des Lokals steht im Zeichen der Mittelalterdisco. Hier werden die DJs Metmann, Mortis sowie Vagabund verschiedenste Lieder aus den Bereichen Mittelalter-Tanz, Mittelalter-Electro & Irish Folk sorgfältig auswählen - natürlich dürfen die Veitstanz-Klassiker nicht fehlen.

 

Die Band: Narrengold


Narrengold ist eine Band, die hauptsächlich selbst komponierte Lieder spielt. Die Band aus Wien, die 2009 gegründet wurde, tritt auf Mittelaltermärkten, Konzertveranstaltungen, Festivals und Festen aller Art auf. Auf Mittelaltermärkten spielt Narrengold oft als Trio (Gesang/Cister, Dudelsack/Flöten, Davul/Trommel). Bei Auftritten auf Festival- und anderen Eventbühnen wird häufig in einer 5er Besetzung gespielt (zusätzlich mit Geige, E-Cister, E-Bass und Schlagzeug) - Das ist die rockige Besetzung: Narrengolds Folk-Rock Show!

Unter "LIVE" finden sich die aktuellen Auftrittstermine - bei diesen Terminen steht auch immer notiert, in welcher Besetzung Narrengold auftritt. Das größte Augenmerk legen die Musiker auf den Spaß bei der Sache, der mit Leichtigkeit auch dem Publikum, welches kein Konzert von Narrengold ohne Ohrwurm verlässt, vermittelt wird.

 

 

Anfahrtsplan 

Lerchenfelder Gürtel 47-49, 1160 Wien

 

Öffentliche
Anreise

Wir empfehlen - um Zeit beim Parkplatz suchen zu sparen - die öffentliche Anreise:

U6, 2, 5, 33 - Josefstädter Straße (2 Minuten Fußweg)

Nachtautobusse: N6, N66 

 

 

Weiterführende Links

 

Website: Weberknecht
Website: Narrengold

Facebook EventFacebook: Kulturverein Veitstanz
Facebook: Der Vagabund
Facebook: Narrengold

Parken in Wien
Wiener Linien
VOR.at
Map24.at

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Impressum | Datenschutzerklärung | Login

nach oben